in Kooperation mit

111 Milliarden Zeilen Codes werden jedes Jahr neu geschrieben. Diese Codierungen formen nicht nur die digitale Welt, sondern auch unsere Sprache, unser Verhalten und unsere Organisationen. Wie gut oder schlecht die Codes tatsächlich sind, hinterfragen wir jedoch nie. Denn bei weltweit nur 4 % weiblichen CEOs muss es einen Fehler im System geben. Beim Forbes Women's Summit wollen wir diese Codes neu schreiben, um verborgene Potenziale in der Wirtschaft und Gesellschaft zu nutzen und einen nachhaltigen Mehrwert zu generieren – „Writing Future Codes".

Tickets für 2020

Unsere Konferenz basiert auf einem Bewerbungssystem. Sie bewerben sich – und wir wählen die besten, spannendsten oder innovativsten Ideen aus. Melden Sie sich schon jetzt für den Forbes Women’s Summit unter dem neuen Motto „Superwoman“ im März 2020 in Wien an. Sagen Sie uns, warum Sie daran teilnehmen wollen. Die besten Bewerbungen bekommen eine Einladung – und damit ein kostenloses Ticket für die Konferenz.

Rückblick:
Der Summit in Zürich

Programm

Speaker

Forbes Women's Summit 2019 | Wien

Beim Forbes Women’s Summit 2019 am 21. März in Wien haben wir die Codes der Zukunft neu geschrieben. Frauen quer aus unterschiedlichsten Branchen kamen dafür zusammen, um sich für eine Zukunft der Diversität einzusetzen – durch Keynotes internationaler Speaker, Breakout Sessions und Networking.

Kontakt

HEIDI AICHINGER
Herausgeberin

heidi.aichinger@forbes.at

KLAUS FIALA
Chefredaktion

+41 76 338 44 34
+43 676 370 42 26
klaus.fiala@forbes.at

NINA HANEL
Brand Movement und Digital Strategies

+43 664 1563787
nina.hanel@forbes.at